Über uns · Kontakt · Impressum· AGB
DVD-Shop
Unsere Filme auf DVD und Blu-ray hier bestellen

Übersicht · Inhalt · Trailer · Interviews · Biografien
Plakat · Background · Besetzung ·  PRESSE-DOWNLOADS
Preview

Aktuelle Filme
Mit Siebzehn
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Tangerine L.A.
 » DVD kaufen
Hallohallo!
 » DVD kaufen
National Gallery
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Violette
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Rosie
 » DVD kaufen
Ich und Du
 » DVD kaufen
Prince Avalanche
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Take This Waltz
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Der Aufsteiger
 » DVD kaufen
Chico & Rita
 » DVD kaufen
West is West
 » DVD kaufen
Submarine
 » DVD kaufen
Angèle und Tony
 » DVD kaufen
Herzensbrecher
 » DVD kaufen
Benda Bilili
 » DVD kaufen
J´ai Tué Ma Mère
 » DVD kaufen
La Danse
 » DVD kaufen
Still Walking
 » DVD kaufen
Fish Tank
 » DVD kaufen
London Nights
 » DVD kaufen
Space Tourists
 » DVD kaufen
Jungs bleiben Jungs
 » DVD kaufen
Troubled Water
 » DVD kaufen
La Première Étoile
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen

Repertoire
 » DVD kaufen
Kleine Tricks
 » DVD kaufen
Eldorado
 » DVD kaufen
Stilles Chaos
 » DVD kaufen
Die Kunst des negativen Denkens
Nicht dran denken - Non pensarci
 » DVD kaufen
XXY
 » DVD kaufen
Zum Abschied Mozart
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Maria Bethânia
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Film-Archiv
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

EX LIBRIS
Die Public Library von New York
Ein Film von Frederick Wiseman
USA 2017, 197 Minuten

Ab Herbst 2018 im Kino!

Oper.
Mit über 51 Millionen Medien ist die New York Public Library eine der größten Bibliotheken der Welt. Doch das 1911 eröffnete Haus ist mehr als ein altehrwürdiges Archiv des Wissens, Sammelns und Bewahrens von Informationen – es ist ein vielschichtiger und lebendiger Ort des Lernens. Dokumentarfilm-Legende Frederick Wiseman ist mit seiner Kamera tief in den Kosmos der New York Public Library eingedrungen und hat einen Ort entdeckt, an dem Demokratie gelebt wird. Hier, zwischen Bücherstapeln und Monitoren, kann jeder sein Recht auf Bildung wahrnehmen und sich mit Anderen austauschen. Die Kraft der Gedanken ist der Anfang einer besseren Welt.

Filmfestspiele Venedig, Wettbewerb
Deutschlandpremiere Filmfest Hamburg


FREDERICK WISEMAN (*1930) gilt als Pionier des rein beobachtenden Direct Cinemas. Für sein umfangreiches und einflussreiches Schaffen, darunter La Danse (2009) und National Gallery (2014), wurde er 2016 mit dem Ehren-Oscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet.


PRESSESTIMMEN
Eine Hymne auf das Wissen und die menschliche Neugier – und damit ein würdiger Kandidat für die Auszeichnung mit dem Goldenen Löwen!
EPD FILM
Spellbinding!
VILLAGE VOICE
Ex Libris is a profoundly hopeful movie. We could use that right now.
BOSTON GLOBE
One of the greatest movies of Mr. Wiseman's extraordinary career and one of his most thrilling!
NEW YORK TIMES
One would be quite wrong to regard Frederick Wiseman as a mere observer, rather than the agent-provocateur he is!
WALL STREET JOURNAL
The democracy of his filmmaking is, as ever, striking; this is one of our most American artists, and Ex Libris is the very definition of what he does well!
FLAVORWIRE
A film about the importance of cultural history and truth (two things deeply under siege these days), Wiseman's epic Ex Libris might make you cry with happiness; it's the good fight being fought!
TIME OUT
Never talking down to his audience, [Wiseman] rather pulls them up to an intellectual level where other filmmakers fear to go!
HOLLYWOOD REPORTER
Is there any other filmmaker who falls in love with institutions as much as Frederick Wiseman? Whether a museum (National Gallery), the ballet (La Danse: The Paris Opera Ballet) or now Ex Libris: The New York Public Library, the master observational documentarian loves organizations, from the nitty-gritty details of directors´ meetings to the public who benefit from decisions made in those boardrooms!
VARIETY
Each visit is absolutely fascinating. More than any other civic institution, it is a place for the betterment of everyone in every conceivable way, and if this ends up being Frederick Wiseman's last film I can think of no better swan song!
GUARDIAN
Doch mehr als ein Film über die Arbeit mit Büchern ist diese Innenansicht ein Plädoyer für die Demokratie. Wiseman porträtiert die Arbeit der Bibliothekare, Wissenschaftler und Kuratoren als Kämpfer für einen barrierefreien und chancengleichen Zugang zur Bildung. Vorgebracht ist dies wie stets bei Wiseman unkommentiert und ohne didaktischen Zeigefinger, vor allem aber in einer fotografischen Klarheit, einer berührenden Transparenz, die weit mehr als die Architektur oder das Kulturgut die Bürger selbst im Blick hat. Dieser Beitrag wäre eines Goldenen Löwen würdig!
FRANKFURTER RUNDSCHAU
Es gibt auch ein anderes Amerika, Frederick Wiseman zeigt es in EX LIBRIS: Die Bibliothek ist ein Gegengift zu Trumps darwinistischem Gesellschaftsbild!
TAGESSPIEGEL