Über uns · Kontakt · Impressum· AGB
DVD-Shop
Unsere Filme auf DVD und Blu-ray hier bestellen

Übersicht · Inhalt · Trailer · Interviews · Biografien
Plakat · Background · Besetzung ·  PRESSE-DOWNLOADS
Preview

Aktuelle Filme
Mit Siebzehn
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Tangerine L.A.
 » DVD kaufen
Hallohallo!
 » DVD kaufen
National Gallery
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Violette
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Rosie
 » DVD kaufen
Ich und Du
 » DVD kaufen
Prince Avalanche
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Take This Waltz
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Der Aufsteiger
 » DVD kaufen
Chico & Rita
 » DVD kaufen
West is West
 » DVD kaufen
Submarine
 » DVD kaufen
Angèle und Tony
 » DVD kaufen
Herzensbrecher
 » DVD kaufen
Benda Bilili
 » DVD kaufen
J´ai Tué Ma Mère
 » DVD kaufen
La Danse
 » DVD kaufen
Still Walking
 » DVD kaufen
Fish Tank
 » DVD kaufen
London Nights
 » DVD kaufen
Space Tourists
 » DVD kaufen
Jungs bleiben Jungs
 » DVD kaufen
Troubled Water
 » DVD kaufen
La Première Étoile
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen

Repertoire
 » DVD kaufen
Kleine Tricks
 » DVD kaufen
Eldorado
 » DVD kaufen
Stilles Chaos
 » DVD kaufen
Die Kunst des negativen Denkens
Nicht dran denken - Non pensarci
 » DVD kaufen
XXY
 » DVD kaufen
Zum Abschied Mozart
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Maria Bethânia
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Film-Archiv
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Xavier Dolan
Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Art Director, Produzent
Xavier Dolan wurde am 20. März 1989 in Montreal geboren. Seinen ersten Auftritt hatte er als Vierjähriger in einer Reihe von Werbespots für eine Apothekenkette. Einige Jahre später spielte er in beliebten Fernsehserien wie MISERICORDE, OMERTA II und L'OR. Dazu traten Rollen in den Spielfilmen J'EN SUIS (1996), LE MARCHAND DE SABLE (1997), LA FORTERESSE SUSPENDU (2000), MIROIRS D'ETE (2006) und MARTYRS (2007).
Herzensbrecher
Sein erster Spielfilm J´AI TUÉ MA MÈRE (I KILLED MY MOTHER), den er mit 17 Jahren schrieb und mit 19 drehte, gewann in Cannes 2009 in der Quinzaine drei von drei möglichen Preisen und 11 weitere kanadische und internationale Filmpreise. HERZENSBRECHER (LES AMOURS IMAGINAIRES - HEARTBEATS) ist sein zweiter Spielfilm; er wurde in Cannes 2010 in Un Certain Regard mit dem Prix Regards Jeunes ausgezeichnet. Die Dreharbeiten zu seinem dritten Werk LAWRENCE ANYWAYS haben begonnen.