Über uns · Kontakt · Impressum· AGB
DVD-Shop
Unsere Filme auf DVD und Blu-ray hier bestellen

Übersicht · Inhalt · Trailer · Interviews · Biografien
Plakat · Background · Besetzung ·  PRESSE-DOWNLOADS
Preview

Aktuelle Filme
Mit Siebzehn
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Tangerine L.A.
 » DVD kaufen
Hallohallo!
 » DVD kaufen
National Gallery
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Violette
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Rosie
 » DVD kaufen
Ich und Du
 » DVD kaufen
Prince Avalanche
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Take This Waltz
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Der Aufsteiger
 » DVD kaufen
Chico & Rita
 » DVD kaufen
West is West
 » DVD kaufen
Submarine
 » DVD kaufen
Angèle und Tony
 » DVD kaufen
Herzensbrecher
 » DVD kaufen
Benda Bilili
 » DVD kaufen
J´ai Tué Ma Mère
 » DVD kaufen
La Danse
 » DVD kaufen
Still Walking
 » DVD kaufen
Fish Tank
 » DVD kaufen
London Nights
 » DVD kaufen
Space Tourists
 » DVD kaufen
Jungs bleiben Jungs
 » DVD kaufen
Troubled Water
 » DVD kaufen
La Première Étoile
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen

Repertoire
 » DVD kaufen
Kleine Tricks
 » DVD kaufen
Eldorado
 » DVD kaufen
Stilles Chaos
 » DVD kaufen
Die Kunst des negativen Denkens
Nicht dran denken - Non pensarci
 » DVD kaufen
XXY
 » DVD kaufen
Zum Abschied Mozart
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Maria Bethânia
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Film-Archiv
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Edith Jud
1946 in der Schweiz geboren, Schulen in der Schweiz.
20 Jahre freie Mitarbeiterin beim Schweizer Fernsehen und 3sat,
Fachgebiet bildende Kunst und improvisierte Musik.
  • 1967/68 Studien an der Sorbonne Paris, französische Literatur und Kunstgeschichte
  • 1974 Studienaufenthalt in London, Literatur und Kunstgeschichte
  • 1978/79 Studienaufenthalt in Bombay, Frauenuniversität, Studien indische Philosophie und Frauengeschichte.
  • 1982/83 New York, School of visual arts, Animation, 16mm-Schnitt
Ägni Lüüt. Kulturgeschichtliche Dokumentation über Appenzell, 1990
Matias Spescha. Künstlerdokumentation, 1991
Miriam Cahn. Künstlerdokumentation, 1993
Die lachenden Aussenseiter. Dokumentation über improvisierte Musik, 1993
Alpenswing, Die ‚Entstehung' des Jazz in der Schweiz, 1993
Ich und Ich, Pipilotti Rist und Hannah Villiger, an der Kunstbiennale in Sao Paulo, 1994
Liebe, Leidenschaft, Vollendung. Die Schätze der Fondation Beyeler in Riehen, 1997
Raum - Stadt - Bauten. Neue Architektur in der französischen Schweiz, 1998
Conjunctio. Ein Porträt des Musikforum Zug mit dem Solisten und Komponisten Thomas Demenga, 1998
Carl Laszlo, der Kultursammler. Kunstsammler und Jahrhundertphänomen, 1999
Ich - Hannah Villiger. Ein retrospektives Porträt, 2001
Iwan Wirth, Der Kunstsinnliche. Ein Porträt, 2001
Dieter Roth, 35mm, 118 Minuten, 2003

Franziska Reck, Produzentin
Geboren 1958 in Lenzburg. Studium der Soziologie und Ökonomie an der Universität Zürich, seit 1983 Filmschaffende, u.a. auch als Filmverleiherin. Film- und kulturpolitische Tätigkeiten.
2001-2003 Dieter Roth von Edith Jud (Kinodokumentarfilm)
1999-2003 Namibia Crossing von Peter Liechti (Essay fürs Kino)
2000-2003 Terra Incognita von Peter Volkart (fiktiver Kurzdokumentarfilm)
1999-2000 Virus-L von Gitta Gsell (experimenteller Kurzspielfilm)
1998-2000 Transito von Nino Jacusso (TV-Dokumentarfilm)
1993-1996 A propos de Joye von Isolde Marxer (Kinodokumentarfilm)
1990-1992 Traumzeit von Franz Reichle (Kinodokumentarfilm)
1989 Lynx von Franz Reichle (Kinodokumentarfilm)